» Dietrich verlängert – Bastian kommt hinzu
A1-Junioren: Dietrich verlängert – Bastian kommt hinzu
07.05.
2017
Trainerduo steht fest

Die JSG Eschenburg hat in dieser Woche eine wichtige Trainerpersonalie für die kommende Saison geklärt: Sebastian Dietrich, der aktuell zusammen mit Michael Heinz die A-Junioren Gruppenliga-Mannschaft der JSG trainiert, wird auch in der kommenden Saison 2017/2018 das Amt des A-Jugend-Trainers übernehmen.

Dietrich (26) ist bereits seit seinem 16. Lebensjahr Trainer bei der JSG und seit 2015 im Besitz der Trainer B-Lizenz. Zudem hat er durch seine langjährigen Tätigkeiten als Jugendleiter, maßgeblichen Anteil an der guten Entwicklung und dem Erfolg der Jugendarbeit in Eschenburg.

An diesem Wochenende schaffte das aktuelle Trainer Duo Dietrich/Heinz, den vermutlich vorzeitigen Klassenerhalt in der Gruppenliga Gießen/Marburg. Der Verein ist froh, dass die gute und erfolgreiche Zusammenarbeit mit dem „Eschenburger Jung“, auch in der kommenden Saison weiter fortgeführt wird.

Als Unterstützung für Sebastian Dietrich, wird Manoel Bastian (26) in der kommenden Saison das Amt des Co-Trainers übernehmen. Das Trainergespann Dietrich/Bastian hat unter anderem mit den A-Junioren Jahrgänge 1996/97, den Klassenerhalt in der Gruppenliga geschafft, somit ist Bastian, der Inhaber der DFB Elite-Jugend Lizenz ist, kein Unbekannter bei der JSG.

Der gebürtige Frohnhäuser und frisch gebackener Papa, wird somit Michael Heinz ablösen, der sich aus sportlichen Gründen (Verbandsligaspieler beim FV Breidenbach) als Gruppenliga-Trainer zurückziehen möchte. Wir bedanken uns bei Michael für seine bislang geleistete Arbeit in unserem Verein und wünschen ihm, sowohl beruflich als auch sportlich weiterhin alles Gute.

Von: Jugendvorstand