» Eschenburg feiert die Meisterschaft
U12-Juniorinnen: Eschenburg feiert die Meisterschaft
06.06.
2016
Glückwunsch an alle Beteiligten

Nach einer spannenden Saison, ging es am gestrigen Spieltag bei sonnigem Wetter los: Die Eibelhäuser-Mädels wollten mit einem Sieg den Meisterschaftstitel holen. Und mit diesem Ziel starteten die Mädels ins Spiel. Vor zahlreichen Zuschauern ging das Team von Udo Erner und Stefan Giersbach in der ersten Minute in Führung.

Die Mädels zeigten eine starke Leistung, sodass der Druck auf das gegnerische Tor wuchs. Doch einige Chancen konnten nicht genutzt werden. Es dauerte bis zur 20. Minute, ehe das 2:0 fiel. Motiviert durch den Treffer erhöhte man nun schnell auf 4:0.

Auch in der zweiten Halbzeit ließ man kaum Chancen für Weimar zu und dominierte die Partie. Schöner Kombinationsfußball zeigte die gute fußballerische Leistung der JSG-Mädels. Doch die gegnerische Torfrau parierte einige Chancen der Eschenburgerinnen. Aber auch Weimar kam vor das Tor: Eine Chance nutzten sie und trafen zum 4:1.

Doch davon ließen sich die Escheburger-Mädels nicht beeindrucken. Durch eine starke Team-Leistung erhöhten die Mädels auf 7:1 und gewannen mit diesem Ergebnis gegen Weimar.

Mit diesem Sieg holte die U12 den Meisterschaftstitel in der Kreisliga Gruppe B.

Von: Franziska Becker