» Kreispokalsieger 2015!
U16-Juniorinnen: Kreispokalsieger 2015!
16.02.
2015
5:3 Sieg in Frohnhausen

Im Kreispokalfinale der B-Juniorinnen standen sich am Freitag Abend die Mannschaften des SSV Oranien Frohnhausen und der JSG Eschenburg gegenüber. Trotz eisiger Temperaturen war das Spiel auf dem Frohnhäuser Kunstrasenplatz gut besucht.

Von Anfang an versuchte die JSG das Spiel zu kontrollieren und erarbeitete sich einige Torchancen. In der 12. Spielminute zog Hannah Brückmann sehenswert aus der Distanz ab und erziehlte das 1:0 für Eschenburg.
Motiviert von der Führung machten die Gäste weiter Druck und Frohnhausen lauerte auf Konter die jedoch meist zur Ecke geklärt werden konnten. In der 30. Spielminute war es dann soweit. Nach einer Ecke kam Lisanne Waldschmidt im Strafraum an den Ball und erzielte den Ausgleich. 1:1.
Nur 8 Minuten später war es wieder eine Standartsituation der Frohnhäuser. Aus aussichtsreicher Position verwandelte Anna Lena Reeh einen direkten Freistoß und brachte ihre Farben mit 2:1 in Führung.
So ging es in die Halbzeit.
Im zweiten Spielabschnitt begannen die Oranier stärker und Eschenburg kam nicht mehr so oft vor das gegnerische Tor. Doch in der 55. Minute war es dann soweit. Wieder war es Hannah Brückmann die zum 2:2 Ausgleich traf.
Eschenburg wurde wieder stärker und so konnte in der 63. Spielminute zur Freude der Eschenburger die 3:2 Führung durch Anna Waldschmidt erziehlt werden. 9 Minuten später wurde diese sogar ausgebaut. Masha Homscheid traf zum 4:2.
Durch Anna Lena Reeh kam der SSV Frohnhausen in der 76. Minute zwar noch einmal auf einen Treffer ran, doch nur 2 Minuten später schoss Dreifachtorschützin Hannah Brückmann ein weiteres Tor für die JSG Eschenburg zum 5:3 Endstand.

Für die JSG spielten
Larissa Strackbein, Laura Erner, Johanna Schmidt, Stella Marie Reh, Lisanne Hardt, Anna Waldschmidt, Angelina Bäcker, Hannah Brückmann, Masha Homscheid & Delwen Vomrath

Von: Jonathan Ortmann