» Michael Heinz ab Sommer wieder im Trikot der SGE
1. Mannschaft: Michael Heinz ab Sommer wieder im Trikot der SGE
23.02.
2018
Mittelfeldspieler kommt man über 100 Verbandsligaspielen zurück

Nach vier Jahren beim FV Breidenbach und bisher 100 Verbandsligaspielen kehrt der zentrale Mittelfeldspieler im Sommer zu seinem Jugendverein - der SG Eschenburg in die Kreisoberliga West - zurück!

In seinen ersten beiden Seniorenspielzeiten stand Michael Heinz unter Arndt Waldschmidt in 60 von 64 Spielen auf dem Feld. Dabei gelangen dem 24-jährigen Eibelshäuser zehn Tore. In besonderer Erinnerung bleibt dabei sicher sein Hattrick beim 5:1-Derbysieg am 23.11.2013 gegen den SSV Frohnhausen!

In Breidenbach avancierte er unter dem Duo Steffen Schmitt / Torsten Opitz gleich in seiner ersten Saison zum Stammspieler und Leistungsträger. Trotz dem hohem Aufwand der Verbandsliga machte der angehende Lehrer nebenbei seinen Trainerschein und agierte als Co-Trainer unserer A-Junioren. Ab Sommer spielt Michael dann mit seinen ehemaligen Jugendspielern - wie Jona Kilian oder Yannic Koch - und auch seinem Bruder Maximilian in einer Mannschaft.

"Mit Michael gewinnen wir einen super Spieler, der seine Qualität Woche für Woche in der Verbandsliga unter Beweis stellt. Michael war unser Wunschspieler für die Position im zentralen Mittelfeld - wir sind uns sicher, dass er die Mannschaft mit seinen Fähigkeiten bereichert", freut man sich in Eschenburg auf 'den alten Bekannten'.