» Auswärtssieg beim Absteiger
1. Mannschaft: Auswärtssieg beim Absteiger
20.08.
2017
Eschenburg übernachtet auf Platz 1

Bereits wenige Sekunden nach Anpfiff hämmerte RSV- Goalgetter Patrick Meisterjahn (1.) den Ball nur wenige Zentimeter am SG-Gehäuse vorbei. Auf der Gegenseite legten auch die Gäste in Person von Yannic Koch (2.) einen Blitzstart hin. Der Angreifer überrumpelte den Gruppenliga-Absteiger und erzielte seinen vierten Saisontreffer.

Büblingshausen brauchte zwar einige Minuten, um sich von diesem Schock zu erholen, schlug dann aber wunderschön zurück: Tim Neugebauer (16.) wuchtete das Leder in den Winkel. In der Folge entwickelte sich zwar eine hart umkämpfte Partie, bei der jedoch zunächst weitere glasklare Torchancen ausblieben. Nach einer schnörkellosen Kombination schlug die SGE wieder zu: Jona Kilian (31.) setzte sich perfekt in Szene und vollstreckte zur erneuten Eschenburger Führung.

In den letzten Minuten der ersten Halbzeit nahm das Duell nochmals gehörig Fahrt auf: Sven John (41.) zimmerte die Kugel für die Platzherren zunächst nur an den Querbalken, kurz darauf wurde ein Schuss von Kilian (45.) auf der Linie geklärt.

Der zweite Durchgang startete ebenfalls furios: für Koch (59.) bot sich per Strafstoß die Möglichkeit zum 3:1, doch scheiterte dieser am Pfosten. Kurz darauf traf Meisterjahn mit seinem Freistoß das Aluminium. Die Gastgeber witterten zwar nochmals Morgenluft und kamen durch den eingewechselten Michael Wagner zu zwei weiteren Möglichkeiten, der Ausgleich sollte allerdings nicht mehr fallen. Stattdessen sah RSV-Verteidiger Kevin Dietrich (87.) kurz vor dem Abpfiff Gelb-Rot.

Einzig die Verwertung der Elfmeter gelingt nicht: Sowohl „Erste“ als auch „Zweite“ verschießen

Büblingshausen: Hilz – Potapov, Kieriok, Bunde, John (88. Frost), Brück, Meisterjahn, Brust (59. Ahmadi), Neugebauer, Dietrich, Steinmetz (18. Wagner).

Eschenburg: Theiss – Schwehn, Mengers, Bögel, Müller, Nickel (62. Robin Kraus), Koch, Metzler (50. Niklas Kraus), Kilian, Claes, Horch.

Schiedsrichter: Andreas Schmid (Usingen) – Zuschauer: 70 – Tore: 0:1 Yannic Koch (2.), 1:1 Tim Neugebauer (16.), 1:2 Jona Kilian (33.) – Gelb-Rote Karte: Kevin Dietrich (87., wiederholtes Foulspiel) – besonderes Vorkommnis: Yannic Koch (Eschenburg, 59.) verschießt Foulelfmeter.

Von: Dill-Zeitung